Laden...

Diagnostik und Beratung

Kommen Sie auch ohne ärztliche Verordnung zu uns. Unsere sektoralen Heilpraktikerinnen für den Bereich Physiotherapie bieten Ihnen die Möglichkeit Diagnostik, Beratung und physiotherapeutische Behandlung unter einem Dach zu erhalten.

Vereinbaren Sie einen Diagnostik- und Beratungstermin. Frau Grande oder Frau Blaton besprechen mit Ihnen ihre Problematik. Sie führen eine ausführliche Anamnese durch und nutzen physiotherapeutische Testungen, um sich ein umfassendes Bild von ihren Beschwerden zu machen und Zusammenhänge zu erkennen. Anschließend erstellen die Heilpraktikerinnern (Physiotherapie) einen für Sie optimierten Therapieplan.

Durch die kompetente und umfassende Diagnostik und Beratung kann speziell auf ihre Bedürfnisse eingegangen werden und verschiedene Heilmittel und Frequenzen so kombiniert werden, dass Sie die optimale Behandlung bei uns im Haus erhalten. Bei unklarer Genese werden Sie für weitere Diagnostik an einen Facharzt überwiesen.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Schneller Zugang zur physiotherapeutischen Behandlung
    • Keine langen Wartezeiten beim Arzt
    • Direktzugang, Alles aus einer Hand
  • Verbesserung der Qualität
    • Verlaufskontrolle
    • Schnelle Anpassung der Therapie an den Bedarf
  • Erstattung der Kosten
    • Privatpatienten können Verordnungen häufig bei ihren Versicherungen (abhängig von der Police) einreichen
    • Selbstzahler mit Zusatzversicherung können Kosten erstattet bekommen

Haben Sie Fragen zu unseren Therapien und zu unserer Beratung und Diagnostik, sprechen Sie unsere Therapeuten an oder kontaktieren Sie uns.

Unsere Leistungen

Was macht Physiotherapie?
Ausfallschritt

Kranken­gymnastik (KG)

Allgemeine Krankengym­nastik ist eine aktive Form der Therapie zur Ver­besser­ung und Wieder­herstell­ung der Funktions- und Bewegungsfähigkeit. Sie bietet die Möglichkeit Krankheiten aus fast allen medizinischen Bereichen zu behandeln.

Fußstabilisation auf dem Trampolin

Bobath-Konzept ­(KGZNS)

Krankengymnastik ZNS nach Bobath ist eine spe­zielle Form der Physio­therapie zur Behandlung von Erkrankungen auf neurophysiologischer Basis z. B. nach einem Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, bei Morbus Parkinson oder Multipler Sklerose.

Manuelle Lympdrainage am Bein

Lymphdrainage (MLD)

Manuelle Lymphdrainage ist eine Ödem- und Ent­stau­ungstherapie. Mit Hilfe spezieller Grifftechniken werden Schwellungen und Ödeme behandelt, die beispielsweise durch Traumata, Operationen oder Tumorbehandlungen entstehen können.

Informieren Sie sich ausführlicher über unsere physiotherapeutischen Verfahren.
Mehr erfahren